Natur

Bilder macht der Fotograf am Besten "draußen". In der Natur, in der so vieles unberührt und zeitlos zu sein scheint. Bilder entstehen dort, wo die Natur sich selbst ist, wo Sie gewissermaßen mit sich selbst in Einklang steht. Dabei gilt es nicht, das perfekte Foto zu schießen, vielmehr spiegelt sich gerade im freien, vieles wieder, was wir Menschen in unserer "Arbeitswelt" oder in unseren eigenen "vier Wänden" zu Hause vermissen. Lasst uns also weg von starren, eingerosteten Strukturen, hin zu Lebendigkeit und Schönheit. Alles was wir Menschen brauchen, finden wir in ihr.

Kommentare: 0